Spendenparty

Feiern und sich gleichzeitig sozial engagieren. Eine tolle Idee und vor allem auch leicht umzusetzen. Sucht Euch Räumlichkeiten und ladet eine Menge Leute ein. Je mehr Leute, desto mehr lohnt sich die Aktion. Für einen Betrag von 10,- Euro können Eure Gäste frei trinken. Getränke können bei den meisten Getränkemärkten auf Kommission gekauft werden, d.h. nicht angebrochene Getränke können zurückgegeben werden.

3 Stunden Vorbereitung, ein witziger Abend und 3 Stunden Aufräumen und Ihr bekommt schnell 5,- Euro pro Partygast zusammen.

Tips: 

  • Wenn Ihr Flaschenbier kauft, dann am besten 0,33l Flaschen (0,5l Flaschen werden nicht immer komplett leer gemacht)
  • Kauft nicht nur Champagner und das teuerste Bier. Den Gästen ist meist nach einiger Zeit egal. ;)
  • Spart Euch Mühe beim Aufräumen, in dem Ihr direkt auf der Party neue Flaschen gegen leere rausgebt
  • Begrüßt Eure Gäste direkt mit einem Schnaps, dann kommt an direkt in Stimmung ;)
  • Stellt eine Spendenbox auf. Später kann man so nochmal das lästige Kleingeld loswerden.

Ihr wollt bei Eurer Party Flyer auslegen oder braucht Tipps? Scheibt uns!